Die Fahrschule in Attendorn


BESSER ALS SCHULE!


x

1. Kennenlernen




Unsere Erfahrung – Deine Vorteile

1 Nach meiner langjährigen Erfahrung als Fahrlehrer im Kreis Olpe haben wir im Mai 2010 den Schritt gewagt und eine eigene Fahrschule eröffnet. Modern sollte sie sein – sowohl im Ambiente als auch in der technischen Ausstattung und den Möglichkeiten für den theoretischen Unterricht. Dieser wird offen, informativ und lustig gestaltet, da Service am Kunden für uns groß geschrieben wird!

2 Das Ziel – persönliche Betreuung, die Spaß macht und mit bestmöglicher Unterstützung zum Führerschein führt – wird auch in der praktischen Ausbildung verfolgt. Im modernen und fahrschulfreundlichen Auto fällt die Praxis nicht mehr so schwer und es wird zudem individuell auf alle aufkommenden Probleme eingegangen.



3 Informiert Euch ausgiebig auf unseren Seiten oder kommt einfach an einem der Abende im theoretischen Unterricht vorbei. Macht Euch dort selbst ein Bild über unser Fahrschulkonzept und ob es zu Euch passt. Der Führerschein soll nicht nur schnell gehen – er soll auch Spaß machen!


Immer für Euch da

Matthias Kreutz

Matthias Kreutz

0175 / 404 615 5

Uwe Kurzenacker

Uwe Kurzenacker

0152 / 340 655 68

Frank Benderscheid

Frank Benderscheid

0170 / 80 250 70


x

2. Die Theorie




Wir machen Theorie schmackhaft!

Das Stöhnen beim Wort “Theorie” ist von jedem Fahrschüler bereits im Vorfeld deutlich zu vernehmen. Daher gestalten wir unseren Unterricht bewusst offen, informativ und lustig – Lernen soll schließlich Spaß machen! Mit dem Einsatz unserer modernen technischen Einrichtung in Kombination mit einer dynamischen Lernsoftware begibst Du Dich bei uns nicht in die nächste Schule, sondern erhältst den neuen Lernstoff auf einem angenehmen Weg.
Deine Konzentration spielt Dir mal wieder einen Streich oder dein bisheriger Tag läuft nicht gerade nach Plan? Dann ist die Aussicht auf Theorieunterricht natürlich eher mangelhaft. Daher sorgen wir mit der nötigen Nervennahrung während des Unterrichts für den rettenden Energieschub.
Im Rahmen des Theorieunterrichts vermitteln wir nicht nur neues Wissen sondern stehen wir viermal die Woche für alle Fragen und Probleme zur Verfügung. Solltest Du also noch Fragen offen haben, komm einfach bei uns vorbei oder nimm Kontakt mit uns auf!

x

3. Die Praxis




Nimm das Steuer selbst in die Hand!

Auf diesen Moment freuen sich wohl alle Fahrschüler mit jeder theoretischen Unterrichtsstunde mehr und mehr. Endlich hast Du das Steuer selbst in dir Hand und kannst am Straßenverkehr teilnehmen!
Die freundliche, persönliche Betreuung aus den theoretischen Einheiten wird auch im Fahrzeug fortgesetzt und ermöglicht Dir einen unkomplizierten Start in die praktische Ausbildung.
Egal ob Du von der Schule abgeholt wirst, direkt nach der Arbeit anfängst oder einen anderen Startpunkt für deine Fahrt mit deinem Fahrlehrer absprichst – unsere fahrschulfreundlichen Autos erleichtern Dir den Einstieg in den Straßenverkehr.

Unser Tipp:
Bitte achtet darauf, dass Ihr auf einem abgesperrtem Parkplatz oder auf offiziellen Verkehrsübungsplätzen übt!
Auf öffentlichen Parkplätzen kann es zu einer Anzeige durch die Polizei kommen.

x

4. Anmeldung




Komm, wir fahren los!

Wir hoffen natürlich, dass der erste Eindruck von unserer Fahrschule und unserer Arbeitsweise deinen Vorstellungen entspricht. Solltest Du trotzdem noch Fragen haben, stehen wir Dir natürlich für die Beantwortung zur Verfügung.

Ideal ist es natürlich, wenn Du einfach mal zum Theorieunterricht kommst und Dir “live vor Ort” einen Eindruck machst. Die Stimmung unter den Teilnehmern und die lockere Atmosphäre lässt sich auf anderen Wegen nämlich nur schwer zeigen.

Egal welchen Weg Du wählst, wir freuen uns auf deinen Besuch bzw. deinen Anruf!

Natürlich sind auch alle ehemaligen Fahrschüler eingeladen mal wieder bei uns vorbeizuschauen, aber glücklicherweise passiert dies meistens schon von ganz alleine ;)


1. Kennenlernen


Lerne uns kennen - alle grundsätzlichen und allgemeinen Dinge über unsere Fahrschule,...
2. Die Theorie


Das Stöhnen beim Wort "Theorie" ist von jedem Fahrschüler bereits im Vorfeld deutlich...
3. Die Praxis


Die Vorfreude auf die ersten Runden im Straßenverkehr wächst in der Fahrschule...
4. Anmeldung


Der erste Eindruck gefällt Dir? Du hast noch Fragen offen und möchtest persönlich...